Chemische Kastration

  • Tierverhalten
  • Endokrinologie
  • Reproduktion

Die chemische Kastration bedeutet einen reversiblen Eingriff in ein außerordentlich sensibles Hormonsystem und sollte mit dem Besitzer auch in Anbetracht der möglichen Nebenwirkungen ausführlich besprochen werden.

© AniCura, Diana Ersepke

Wenden Sie sich an einen Tierarzt

Fehler

Es ist ein Fehler aufgetreten. Diese Anwendung reagiert möglicherweise nicht mehr, bis sie neu geladen wird.