Bestellstopp vom 08.12.2022 - 02.01.2023

Liebe Kundinnen und Kunden, aufgrund der Jahresinventur können wir individuelle Bestellungen von Futter und Medikamenten nur noch bis einschliesslich 08.12.2022 berücksichtigen. Bitte decken Sie sich rechtzeitig für Ihren Liebling ein! Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Pfotenpflege im Winter

Damit die Pfoten Ihres Vierbeiners durch den Winter gesund und geschmeidig bleiben, haben wir für Sie ein paar nützliche Tipps zusammengestellt.

Schon bald werden wir und unsere Hunde wieder mit Schnee, Frost, Splitt und Streusalz konfrontiert.

Für die meisten kein Problem, jedoch können wir unsere Lieblinge vor unangenehmen Begleiterscheinungen schützen.

  • der Wechsel zwischen frostigen Aussentemperaturen und gemütliche Zimmertemperatur machen Hundepfoten schnell trocken und rissig
  • Risse in den Pfotenballen können Entzündungen oder Ekzeme fördern
  • Eisklumpen im Fell sind schwer und schmerzhaft auf der Haut
  • Rollsplitt zwischen den Pfotenballen sind störend und können die Haut schädigen
  • Salz greift die Pfotenballen an, trocknet sie aus und macht sie rissig. Leckt der Hund an seinen salzigen Pfoten können Magen-Darm-Probleme, wie Übelkeit oder Erbrechen, die Folge sein.

Wir führen auch Schutzschuhe für Hunde und Pfotenpflege-Produkte. Bei Fragen und Interesse wenden Sie sich bitte an das Empfangsteam.

 

Fehler

Es ist ein Fehler aufgetreten. Diese Anwendung reagiert möglicherweise nicht mehr, bis sie neu geladen wird.