Bestellstopp vom 08.12.2022 - 02.01.2023

Liebe Kundinnen und Kunden, aufgrund der Jahresinventur können wir individuelle Bestellungen von Futter und Medikamenten nur noch bis einschliesslich 08.12.2022 berücksichtigen. Bitte decken Sie sich rechtzeitig für Ihren Liebling ein! Vielen Dank für Ihr Verständnis!

MRT / MRI

Ab Mitte August 2021 werden wir als Ergänzung unseres Diagnostikangebots auch MRI – Untersuchungen (Magnetresonanztomographie) anbieten können.

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

Sie haben in letzter Zeit sicherlich bemerkt, dass bei uns umgebaut wurde. Der Grund dafür ist, dass wir unseren Service für die uns anvertrauten Patienten ausgeweitet haben.

Ab Mitte August 2021 werden wir als Ergänzung unseres Diagnostikangebots auch MRI – Untersuchungen (Magnetresonanztomographie) anbieten können.

Dazu wurde ein moderner Magnetresonanztomograph (MRT) bei uns installiert.

Mit dem Magnetresonanztomographen (MRT) wird es uns möglich sein insbesondere  das Nervensystem verfeinert untersuchen zu können. So wird unser Neurologe Dr. Julien Guevar Patienten mit Epilepsie, Bandscheibenproblemen oder sogar Hirn-Pathologien noch detaillierter abklären können. Daneben gibt es auch Indikationen in der Orthopädie oder der Inneren Medizin.

Wir freuen uns riesig das Diagnostikangebot für unsere Patienten erweitert zu haben.

Ihr Team der AniCura Tierklinik Thun

Mehr Neuigkeiten

Fehler

Es ist ein Fehler aufgetreten. Diese Anwendung reagiert möglicherweise nicht mehr, bis sie neu geladen wird.