Schützen Sie Ihren Vierbeiner vor Ektoparasiten. Hier finden Sie mehr Informationen

Katzen-Chipaktion

Im Zeitraum vom 01.11.-30.11.2023 findet in Zusammenarbeit mit Identitas die Katzen-Chipaktion statt.

Vom 1. bis 30. November ist das Implantieren und Registrieren des Transponders bei Ihrer Katze 25% günstiger. (unterstützt durch Identitas AG und Schweizerische Vereinigung für Kleintiermedizin)

Das Chippen innerhalb dieser Zeit kostet Sie nur CHF 85.- (anstatt CHF 112.75). Wenn Sie froh wären, dass Ihre Katze durch eine Tierärztin oder einen Tierarzt beim Chippen zusätzlich klinisch untersucht oder geimpft wird, kommen diese Kosten noch dazu.

Der Chip ermöglicht eine schnelle Identifikation von Tieren und die Ermittlung der Halter nach Unfällen im Strassenverkehr oder im Fall von ausgesetzten Tieren. Mithilfe einer chipgesteuerten Katzentüre sicherstellen, dass nur Ihre Katze(n) in Ihr Haus kommen. Mittlerweile ermöglichen Futternäpfe mit Chipfunktion auch die separate Fütterung mehrerer Katzen. Damit ist gewährleistet, dass nur eine Katze, die z.B. spezielles Futter benötigt, aus diesem Napf frisst.

Bei all diesen Vorteilen empfehlen wir Ihnen also sehr, Ihre Katze chippen zu lassen!

Für weitere Auskünfte steht Ihnen das Team der AniCura Tierklinik Thun gerne zur Verfügung.

Fehler

Es ist ein Fehler aufgetreten. Diese Anwendung reagiert möglicherweise nicht mehr, bis sie neu geladen wird.