Impftage

Die Erhaltung der Gesundheit Ihrer Tiere ist das oberste Ziel unserer Praxis. Deshalb führen wir bei einem Impftermin immer auch eine umfassende Untersuchung ihres Tieres anlässlich der jährlichen Impfung durch. Diese Impftermine dauern in der Regel 30 Minuten.

Wir halten uns an das Impfschema der Schweizerischen Vereinigung für Kleinmedizin. Tendenz heute: Junge Tiere häufiger (Grundimmunisierung mit 8 bis 9, 12 - 13, 16 -17 Wochen) und ältere Tiere nur noch nach Bedarf impfen. Alternativ zur Impfung kann man den Impfschutz messen. Gerne beraten wir Sie anlässlich eines Gesundheitschecks.

Bei gesunden Hunden und Katzen kann es durchaus angezeigt sein, eine kurze Konsultation mit der jährlichen Impfung durchzuführen. Diese Impftermine können demzufolge zu einem günstigeren Tarif angeboten werden. Falls die Beurteilung durch den Tierarzt ein medizinisches Problem zu Tage führt, können Sie mit uns einen zusätzlichen Termin vereinbaren. An der Impfkonsultation wird nur geimpft und die Konsultation ist auf 15 Minuten beschränkt. Eine Anmeldung ist erforderlich und es gelten die üblichen Bedingungen der Barzahlung oder Zahlung per Karte.

Details und Anmeldung unter 062 213 82 82


Katzen (jeweils Mittwoch)

Hunde (jeweils Donnerstag)

27. September 23
25. Oktober 23

22. November 23

13. Dezember 23

10. Januar 24

07. Februar 24

06. März 24

03. April 24

28. September 23
26. Oktober 23

23. November 23

14. Dezember 23

11. Januar 24

08. Februar 24

07. März 24

04. April 24

 

 

Fehler

Es ist ein Fehler aufgetreten. Diese Anwendung reagiert möglicherweise nicht mehr, bis sie neu geladen wird.