Deutsch

Patientendaten

Geschlecht

Besitzerdaten

Überweisender Tierarzt

Frühere Anästhesie oder Operation?
Gibt es bei diesem Patienten metallische Implantate?
Ist der Patient ambulant?
Gewünschte Untersuchungen

Allgemeine Informationen:

Für alle CT- und MRT-Untersuchungen ist eine Allgemeinanästhesie erforderlich. Alle Patienen müssen mindestens 12 Stunden lang nüchtern sein (wenn der klinische Zustand des Patieneten dies zulässt). Ein schriftlicher Befund wird innerhalb von 24 Stunden nach dem Scan per E-Mail oder Fax verschickt.

Das Überweisungsformular muss vor dem Termin eingereicht werden, um eine sichere Anästhesieplanung zu ermöglichen.

Bitte beachten Sie: Es ist sehr wichtig, dass Sie oder einer Ihrer Mitarbeiter am Tag des Scans telefonisch erreichbar sind.

Datenschutz