Qualitäts- und Nachhaltigkeitsbericht 2018

Seit 2015 gibt AniCura einen jährlichen Qualitätsbericht zu den Entwicklungen in der Qualität und Patientensicherheit sowie zum Antibiotikaeinsatz in AniCura Kliniken und Praxen heraus.

Durch unser Qualitätsprogramm QualiCura haben wir in den vergangenen vier Jahren schon stark daran gearbeitet, für einen bedachteren Antibiotikaeinsatz zu sorgen. Unser Ziel ist es, den gesamten Antibiotikaeinsatz bis 2030 um die Hälfte zu reduzieren. Das ist zwar ein sehr ehrgeiziges Ziel, aber wir glauben fest daran, dies erreichen zu können. 2018 hat ein Großteil unserer Kliniken seinen Antibiotikaeinsatz schon reduziert und 1/3 unserer Kliniken haben es sogar geschafft, ihren Einsatz um mehr als 30 Prozent zu reduzieren und das mit weiterhin positiven medizinischen Ergebnissen.  

AniCuras Qualitäts- und Nachhaltigkeitsbericht ist der erste seiner Art in der Veterinärindustrie und deckt die neun Schwerpunkte von AniCuras medizinischem Qualitätsprogramm QualiCura ab. 2018 haben wir die Zusammenarbeit mit unseren Interessenvertretern verstärkt und haben uns mit Fragen der Nachhaltigkeit in unserem Unternehmen auseinandergesetzt. In unserem diesjährigen Bericht behandeln wir nicht nur unsere Arbeit zur Erhöhung der Patientensicherheit und Qualität der Versorgung, sondern auch, wie wir uns um nachhaltigere Arbeitsplätze, bessere Vorsorge für Haustiere und eine reduzierte Umweltbelastung unserer Kliniken bemühen.

Hier finden Sie unsere Qualitätsberichte.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Anna Fischer, Marketing Manager AniCura, +49 151 1778 7687